DER KINDERGARTEN

Der Kindergarten hat eine auffällige, auch im Innenbereich sichtbare Holzdachkonstruktion. Zusammen mit dem Sichtmauerwerk im Innenbereich können die Kinder die Bauweise ihrer Tagesstätte erkennen und nachvollziehen. Treppen, die sowohl in den Gruppenräumen als auch im Flur auf die Galerien führen, regen die Kinder zu Bewegung an und ermuntern sie, innerhalb des Kindergartens auf Entdeckungsreise zu gehen. Die Galerien werden für Angebote der verschiedensten Art genutzt. Diese Spielbereiche werden nach den Interessen der Kinder unterschiedlich gestaltet und wechseln.
Die Verwendung des Baumaterials Holz im Deckenbereich, an den Galerien, als Fußbodenbelag und bei den Möbeln, verleiht den hellen Gruppenräumen eine wohnliche, warme Atmosphäre.

Bei einem Rundgang durch die Einrichtung können Sie sich auf den folgenden Seiten einen Eindruck des gesamten Kindergartens machen.